Oramics Synthesiser, Daphne Oram

24.07.2011 (Roman) -

Das Meisterstück (1957) der britischen Komponistin Daphne Oram wurde für das Londoner Wissenschaftsmuseum nachgebaut. Die Klangerzeugung basiert auf 35mm Filmstreifen die von der Oramics in Kontrollspannung übersetzt wird. daphneoram.org, bbc.co.uk, vimeo.com

#audio